Sichere
SSL Verbindung

Schnelle und
zuverlässige Lieferung

Trek Checkpoint ALR Rahmenset Satin Cobra Blood

  • Trek
  • 52195
1.199,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit (in Tagen) 70 .

Grösse:

Fuji Transonic 2.1 Rim 2020 Fuji Transonic 2.1 Rim 2020
3.299,00 € * 4.699,00 € *
Fuji Transonic 2.5 Disc 2020 Fuji Transonic 2.5 Disc 2020
1.999,00 € * 2.799,00 € *
Rahmenkit Trek Emonda SL 2020 Dnister Black/Viper Red Rahmenkit Trek Emonda SL 2020 Dnister...
1.699,00 € * 2.499,00 € *
Fuji Jari 1.3 2021 Fuji Jari 1.3 2021
1.549,00 € *
Fuji Transonic 2.5 Disc 2020 Fuji Transonic 2.5 Disc 2020
1.999,00 € * 2.799,00 € *
Fuji Transonic 2.1 2021 Fuji Transonic 2.1 2021
2.999,00 € * 3.799,00 € *
Fuji Transonic 2.1 Rim 2020 Fuji Transonic 2.1 Rim 2020
3.299,00 € * 4.699,00 € *
Fuji Jari 2.5 2021 Fuji Jari 2.5 2021
1.029,00 € *
Fuji Jari 1.1 2021 Fuji Jari 1.1 2021
2.199,00 € *
Fuji Transonic 2.3 Rim 2020 Fuji Transonic 2.3 Rim 2020
2.299,00 € * 2.999,00 € *
Rahmenkit Trek Emonda SLR RSL H1 2021 Rahmenkit Trek Emonda SLR RSL H1 2021
2.599,00 € * 2.999,00 € *
Fuji Jari 2.1 2021 Fuji Jari 2.1 2021
1.399,00 € *
Fuji SL-A 1.1 2021 Fuji SL-A 1.1 2021
2.199,00 € *
      Das Checkpoint ALR-Rahmenset ist ein großartiger Ausgangspunkt... mehr
Produktinformationen "Trek Checkpoint ALR Rahmenset Satin Cobra Blood"

 

 

 

Das Checkpoint ALR-Rahmenset ist ein großartiger Ausgangspunkt für das Gravelbike deiner Träume. Er basiert auf leichten, robusten Aluminiumrohren und einer agilen und dennoch stabilen, progressiven Geometrie und kommt mit jeder Menge Befestigungsmöglichkeiten für Ausrüstung und Zubehör. Der Rahmen kommt mit einer Disc-Carbongabel und bietet Platz für Reifen bis 45C.

 

 

  1. Die neue progressive Geometrie ist schnell und agil und überzeugt selbst auf holprigen Abfahrten mit hoher Stabilität und Kontrollierbarkeit.
  2. Dank der enormen Reifenfreiheit kannst du für mehr Traktion und Stabilität unter allen Bedingungen Reifen mit bis zu 45C fahren.
  3. Die integrierten Befestigungsmöglichkeiten für eine Rahmentasche sowie die Gepäckträger- und Schutzblechösen erleichtern den Transport von zusätzlicher Ausrüstung und Trinkflaschen.
  4. Die interne Zugführung sorgt für einen leichtgängigen, geräuschlosen und sauberen Zugverlauf.
  5. Dieses Bike ist extrem vielseitig und deckt von Gravelrennen über Bikepacking-Trips bis hin zur täglichen Fahrt zur Arbeit ein breites Spektrum an Einsatzzwecken ab.
  6. Das Rahmenset ist für 12-mm-Steckachsen, Flat Mount-Scheibenbremsen und ein T47-Innenlager konzipiert

 

Rahmen: 300 Series Alpha Aluminium, konisches Steuerrohr, interne Zugführung, 3S-Kettenführung, T47-Innenlager, Gepäckträger- und Schutzblechösen, integrierte Befestigungselemente für Rahmentasche, Flat Mount-Scheibenbremsaufnahme, 142 x 12 mm Steckachse

Gabel:  Checkpoint, Carbongabelscheiden, konischer Aluminiumgabelschaft, Gepäckträger- und Schutzblechösen, Flat Mount-Scheibenbremsaufnahme, 12 x 100 mm Steckachse

Schnellspanner: Bontrager Switch

Steuersatz:  Integrierter FSA-Steuersatz, gedichtetes Patronenlager, 1 1/8" oben, 1,5" unten

 

 1. Inwiefern unterscheidet sich der Rahmen von vorherigen Versionen?
Neue Geometrie, neues IsoSpeed am Oberrohr (Carbonmodelle), in Rahmen integriertes Staufach (Carbonmodelle), versteckte Züge (Carbonmodelle).

2. Welche Reifengröße ist maximal möglich (mit und ohne Schutzblechen)? Welcher Standard wird angewendet?
45 mm Breite bei allen Rahmengrößen gemäß ISO-Abstandsanforderungen.

3. Über welche Bremsaufnahme verfügt das Bike? Wie groß ist der maximale Scheibendurchmesser?
Die Bremsaufnahmen sind Road Flat Mount; der max. Bremsscheibendurchmesser beträgt vorn und hinten 160 mm.

4. Welche Einbaubreite hat die Nabe?
Rennradstandard 100 x 12 mm und 142 x 12 mm.

5. Welcher Innenlagertyp ist verbaut?
T47.

6. Ist das Bike kompatibel mit Kurbeln mit einer 30-mm-Achse?
Ja.

7. Wie viel wiegen die jeweiligen Modelle?
Siehe Spezifikationen der jeweiligen Modelle auf trekbikes.com.

8. Sind diese Bikes mit Tubeless-Reifen kompatibel? Welche zusätzlichen Teile sind erforderlich?
Ja, sie sind bei Auslieferung Tubeless-kompatibel. Händler müssen Dichtmittel einfüllen.

9. Ist es kompatibel mit einer Variosattelstütze?
Checkpoint ALR und Checkpoint SL haben eine 27,2-mm-Sattelstütze und sind daher mit Variosattelstützen kompatibel.

 

 

 

 

Weiterführende Links zu "Trek Checkpoint ALR Rahmenset Satin Cobra Blood"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trek Checkpoint ALR Rahmenset Satin Cobra Blood"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen