Sichere
SSL Verbindung

Schnelle und
zuverlässige Lieferung

Trek Dual Sport 3 Gen 5 2023 Hex Blue

  • Trek
  • 60170
899,00 € * 1.049,00 € * (14,3% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-14 Tage

Grösse:

Merida Crossway XT-Edition 2023 blau Merida Crossway XT-Edition 2023 blau
ab 1.099,00 € * 1.499,00 € *
Trek Dual Sport+ 2 2023 Hex Blue Trek Dual Sport+ 2 2023 Hex Blue
1.899,00 € * 2.399,00 € *
Merida Crossway XT-Edition 2020 schwarz Merida Crossway XT-Edition 2020 schwarz
999,00 € * 1.399,00 € *
Fuji Jari 2.5 2022 Fuji Jari 2.5 2022
849,00 € * 1.149,00 € *
Centurion Accordo 400 EQ 2023 Centurion Accordo 400 EQ 2023
1.149,00 € * 1.299,00 € *
Merida Crossway XT-Edition Lady 2023 blau Merida Crossway XT-Edition Lady 2023 blau
1.099,00 € * 1.499,00 € *
Bergamont Horizon 7 Herren 2022 Bergamont Horizon 7 Herren 2022
1.099,00 € * 1.299,00 € *
Scott Aspect 910 2022 Scott Aspect 910 2022
799,00 € * 1.199,00 € *
Fuji Jari 2.3 2022 Fuji Jari 2.3 2022
849,00 € * 1.129,00 € *
    Das Dual Sport 3 ist ein leistungsfähiges, universelles Hybridbike,... mehr
Produktinformationen "Trek Dual Sport 3 Gen 5 2023 Hex Blue"

 

 

Das Dual Sport 3 ist ein leistungsfähiges, universelles Hybridbike, das auf der Straße und in rauerem Terrain gleichermaßen zu Hause ist. Es punktet mit einem leichten Rahmen und einer wartungsarmen 1x-Schaltung mit breitem Übersetzungsspektrum. Die breiten Bontrager Kovee-Laufräder samt luftigen Gravelreifen schlucken Unebenheiten und raues Terrain und sorgen für Fahrkomfort auf Asphalt, Forstwegen und gemäßigten Graveltrails.

 

 

 

  1. Die steifen Laufräder und die breiten Reifen vermitteln den Fahrkomfort und das sichere Handling einer Federgabel ohne deren Mehrgewicht.
  2. So viel wie nötig, so wenig wie möglich: Mit dem 1x-Antrieb hast du alle Gänge, die du wirklich brauchst.
  3. Die vielseitigen Gravelreifen rollen schnell auf Asphalt und sind traktionsstark auf rauerem Untergrund.
  4. Die intern verlegten, vor Witterungseinflüssen geschützten Züge tragen zum eleganten Look des Rahmens bei.

 

 

Beschreibung

Gewicht: M ​​- 11,88 kg


Rahmenset

Rahmen:  Alpha Gold Aluminium, interne Zugführung, Gepäckträger- und Schutzblechösen, Post Mount-Scheibenbremsaufnahme, Seitenständeraufnahme 135 x 5 mm Schnellspannachse
Gabel:   Dual Sport Carbon

Laufräder

Bontrager Vorderradnabe Formula DC-20 LW, Aluminium, 6-Loch-Scheibenaufnahme, 5 x 100 mm-Schnellspannachse
Bontrager Hinterradnabe Formula DC-22LW, 6-Loch-Scheibenaufnahme, 8/9/10-Freilaufnabe von Shimano, 135 x 5 mm Schnellspannachse
Felgen: Bontrager Kovee, Aluminium, Hohlkammerfelge, 28-Loch, Presta-Ventil
Reifen: Bontrager GR0 Expert, Drahtwulstkern, Pannenschutz, 60 TPI, 650 x 50C


Antriebsstrang


Schalthebel: Shimano Deore M4100, 10fach
Schaltwerk: Shimano Deore M5120, langer Käfig

Kurbel: Prowheel 40Z

Tretlager: Sealed cartridge, 68mm
Kassette: Shimano Deore M4100, 11-46 Z., 10fach
Kette: KMC X10, für 10fach-Kassette


Komponenten


Sattel: Bontrager H1
Sattelstütze: Bontrager, Aluminium, 31,6 mm, 12 mm Versatz
Lenker: Bontrager Aluminium, 31,8 mm, 15 mm Rise
Vorbau: Bontrager Elite, 31 8 mm, Blendr-kompatibel, 7 Grad
Griffe: Bontrager XR Endurance Elite
Bremssatz: Hydraulische Scheibenbremse von Shimano, MT201 Bremshebel, UR300 Bremssattel

 

MJ23 Dual Sport 1/2/3 FAQ


Wie unterscheidet sich der aktuelle Rahmen von der vorherigen Version?
Das Dual Sport 1/2/3 verzichtet auf die Federgabel zugunsten einer Starrgabel. Das Rad ist leichter, die Laufradgröße wurde von 700c auf 27.5 umgestellt und es sind nun Befestigungspunkte für einen Lowrider-Frontgepäckträger und eine Rahmentasche unter dem Oberrohr vorhanden.

Welche Aluminiumsorte wird für den Rahmen verwendet?
Alpha Gold Aluminium

Welche Reifengröße ist maximal möglich (mit und ohne Schutzbleche)?
Das neue Dual Sport kann mit und ohne Schutzbleche Reifen bis 27.5x2.2“ aufnehmen.

Welcher Tretlagertyp ist verbaut?
Ein geschraubtes Tretlager mit 68 mm Breite.

Welche Kettenblattgröße ist maximal möglich? Und minimal?
In der 1-fach-Konfiguration ist die maximale Kettenblattgröße 42Z. Für die minimale Zähnezahl gibt es keine ausdrückliche Empfehlung, es sollte jedoch beachtet werden, dass es bei zu kleinen Kettenblättern zum Kontakt mit der Kettenstrebe kommen kann. Bei Veränderungen der Ursprungskonfiguration sollten die Empfehlungen zum Antrieb beachtet werden.

Verfügt es über Aufnahmen für Zubehör (Seitenständer, Gepäckträger, Schutzbleche)?
Es verfügt über Befestigungspunkte für Gepäckträger und Schutzbleche und Aufnahmen für einen Lowrider-Gepäckträger an der Gabel. Außerdem sind Montagepunkte unter dem Oberrohr für die Bontrager Adventure Boss Rahmentasche vorhanden (Erhältliche Größen – 526383252638335263834526383552638365263837) Desweiteren kann ein Seitenständer am Heck montiert werden (562609) oder (W330289).

Welche Beleuchtung ist kompatibel?
Es passen alle standardmäßigen Front- und Heckleuchten.

Ist das Fahrrad kompatibel mit Kindersitzen?
Nein. Die maximal zulässige Traglast des Heckgepäckträgers beträgt 25 kg.

Ist das Fahrrad kompatibel mit Fahrradanhängern?
Ja. Achte bei der Montage einer an der Achse montierten Anhängerkupplung darauf, dass die Mutter noch weit genug auf das Achsgewinde aufgeschraubt werden kann.

Welche Einbaubreite hat die Nabe? Welche Größe haben die Achsen?
Die Einbaubreite beträgt 135x5 mm hinten und 100x5 mm vorne.

Welche Bremsaufnahme gibt es und wie groß ist der maximale Bremsscheibendurchmesser hinten?
Bei diesem Modell kommt eine Flatmount-Bremse mit 160 mm Scheibendurchmesser vorne und hinten zum Einsatz.

Wie viele Flaschenhalterbefestigungen hat der Rahmen?
Zwei: Eine am Sitzrohr und eine am Unterrohr.

Bleibt bei montierter Rahmentasche genug Platz für die Trinkflaschen?
Ob Trinkflaschen hineinpassen, hängt von der Größe der Trinkflaschen und der Beladung der Rahmentasche ab. Beides sollte bei der Planung größerer Abenteuer bedacht werden.

Welche Garantiefristen gelten für Rahmen, Gabel und Teile?
Es gilt die Standardgarantie von Trek.

Welcher Steuersatzstandard wird verwendet?
Der verwendete Steuersatzstandard ist E2/ROAD.

Kann das Dual Sport abseits befestigter Straßen gefahren werden?
Das Dual Sport ist ausgelegt für leichten Trail-Einsatz bzw. das, was wir „Nutzungsart 2“ nennen. Diese ist definiert als Fahren auf befestigten Untergründen, gepflegten Trails und über Stufen unter 15 cm Höhe. Das Modell ist für keine Nutzung ausgelegt, die über die oben genannten Bedingungen hinausgeht.

Ist das Dual Sport kompatibel mit Federgabeln?
Nein, das Dual Sport ist nicht kompatibel mit Federgabeln.

 

 

 

 

Weiterführende Links zu "Trek Dual Sport 3 Gen 5 2023 Hex Blue"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trek Dual Sport 3 Gen 5 2023 Hex Blue"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen