Sichere
SSL Verbindung

Schnelle und
zuverlässige Lieferung

Singlespeed

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fuji Feather 2022 brick red
Fuji Feather 2022 brick red
Hauptrahmen:Fuji custom butted chromoly, BSA68mm BB Gabel: Fuji Chromoly, 1" Gewinde Gabelschaft Bremshebel: Sealed cartridge bearing Bremsensatz: Tektro R315 Lenker: Aluminium Track-Style Drop-Bar Kurbelgarnitur: Alloy Track-Style, 46T...
569,00 € *
Fuji Feather 2022 midnight black
Fuji Feather 2022 midnight black
Hauptrahmen:Fuji custom butted chromoly, BSA68mm BB Gabel: Fuji Chromoly, 1" Gewinde Gabelschaft Bremshebel: Sealed cartridge bearing Bremsensatz: Tektro R315 Lenker: Aluminium Track-Style Drop-Bar Kurbelgarnitur: Alloy Track-Style, 46T...
579,00 € *
Fuji Feather 2022 cool grey
Fuji Feather 2022 cool grey
Hauptrahmen:Fuji custom butted chromoly, BSA68mm BB Gabel: Fuji Chromoly, 1" Gewinde Gabelschaft Bremshebel: Sealed cartridge bearing Bremsensatz: Tektro R315 Lenker: Aluminium Track-Style Drop-Bar Kurbelgarnitur: Alloy Track-Style, 46T...
579,00 € *
Fuji Feather 2022 grey
Fuji Feather 2022 grey
Hauptrahmen:Fuji custom butted chromoly, BSA68mm BB Gabel: Fuji Chromoly, 1" Gewinde Gabelschaft Bremshebel: Promax-Aluminium Bremsensatz: Tektro R315 Lenker: Aluminium Track-Style Drop-Bar Kurbelgarnitur: Alloy Track-Style, 46T...
559,00 € *
Fuji Feather 2022 burnt copper
Fuji Feather 2022 burnt copper
Hauptrahmen: Fuji custom butted chromoly, BSA68mm BB Gabel: Fuji Chromoly, 1" Gewinde Gabelschaft Bremshebel: Promax-Aluminium Bremsensatz: Tektro R315 Lenker: Aluminium Track-Style Drop-Bar Kurbelgarnitur: Alloy Track-Style, 46T...
559,00 € *
Fuji Feather 2022 ivory
Fuji Feather 2022 ivory
Hauptrahmen: Fuji custom butted chromoly, BSA68mm BB Gabel: Fuji Chromoly, 1" Gewinde Gabelschaft Bremshebel: Promax-Aluminium Bremsensatz: Tektro R315 Lenker: Aluminium Track-Style Drop-Bar Kurbelgarnitur: Alloy Track-Style, 46T...
549,00 € *
Fuji Declaration green
Fuji Declaration green
Hauptrahmen: Fuji Hi-Ten Stahl, Chromoly Sitzrohr Gabel: Fuji Hi-Ten Stahl Kurbelgarnitur: Single, 46T Innenlager: Abgedichtetes Patronenlager Pedale: Plattform Kassette: 17T festes Zahnrad / 17T Freilauf Kette: KMC S1 Radsatz: hohes...
399,00 € * 549,00 € *
Die Singlespeed-Fahrräder auf der Bike Alm Hier bekommst Du sie - die echten Singlespeed-Fahrräder, die einfach ehrlich rüberkommen. Minimalistisch, geradeaus und unverschnörkelt . Mit einem... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Singlespeed-Fahrräder auf der Bike Alm

Hier bekommst Du sie - die echten Singlespeed-Fahrräder, die einfach ehrlich rüberkommen. Minimalistisch, geradeaus und unverschnörkelt. Mit einem Singlespeed-Bike zeigst Du klare Kante und bekennst Dich zu einem völlig unverfälschten Stil. Singlespeed-Fahrräder sind puristische Rennmaschinen, die mit ihrem Fahrer zu einer Einheit verschmelzen. Direktes Feedback - echtes Erleben.

Was macht die Single-Speed-Fahrräder so besonders?

Die Singlespeed-Fahrräder auf der Bike AlmSinglespeed-Fahrräder sind schon von weitem klar zu erkennen. Ohne Schaltung und überflüssigem Schnickschnack ist so ein Fahrrad reduziert auf das absolut Nötigste in der Ausstattung. Sie wirken edel und markant im Design - aber gerade dadurch ungeheuer dynamisch. Na logisch stellen sie besondere Anforderungen an Dein Können und Deine Kraft.

Den Lohn dafür erlebst Du in jeder Sekunde beim Fahren. Und genau so muss es auch sein. Singlespeed-Fahrräder stellen die Quelle für echte urbane Legenden dar. Singlespeed Fahrräder sind weit mehr als ein Trend. Sie sind eine bleibende Herausforderung für jeden, der sich nur an sich selbst und seinem Fahrrad messen will!

Welche Unterschiede gibt es bei Singlespeed-Bikes?

Singlespeed-Bikes sind in ihrer Grundform sehr ähnlich, aber es gibt Unterschiede in Design, Material und Ausstattung. Einige sind mehr für den Stadtgebrauch optimiert, während andere für längere Strecken oder sogar für den Geländeeinsatz geeignet sind. Die Unterschiede können in der Art der Reifen, der Rahmengeometrie oder der Art der Bremsen liegen. Ein wesentlicher Unterschied zwischen den Singlespeed-Bikes ist jedoch die Unterscheidung zwischen Fixies und Leerlauf-Bikes.

  • Fixie (Fixed Gear)
    Beim Fixie hat man am Fahrrad nur einen starren Gang, den sogenannten Fixed Gear. Das bedeutet, dass das Hinterrad immer in Bewegung ist, solange sich die Pedale drehen. Auf der Nabe des Hinterrades ist in diesem Fall nur ein festes Ritzel montiert. Dies ermöglicht es dem Fahrer, durch Gegendruck auf die Pedale zu bremsen und sogar rückwärts zu fahren. Das Fixie erfordert als Fahrrad jedoch eine gewisse Gewöhnung und Technik, insbesondere beim Anhalten und beim Antritt.
  • Singlespeed mit Freilauf
    Beim Singlespeed hat die Hinterradnabe ein Freilaufritzel. Das bedeutet, dass der Fahrer die Pedale in der Bewegung anhalten kann, während das Fahrrad weiterrollt. Dies bietet ein entspannteres Fahrerlebnis, insbesondere in Kurven oder beim Bergabfahren.

Einige Singlespeed-Bikes verfügen auch als eine Art Hybrid über eine sogenannte Flipflop-Nabe. Diese Nabe hat auf einer Seite ein festes Ritzel und auf der anderen Seite ein Freilaufritzel. Das ermöglicht es dem Fahrer, durch einfaches Umdrehen des Hinterrades zwischen Fixie und Singlespeed zu wechseln, je nach Vorliebe und Bedingungen. Diese Unterscheidung ist wichtig, da sie das Fahrerlebnis und die Technik, die beim Fahren benötigt wird, erheblich beeinflusst. Ein Fixie bietet als Fahrrad ein direkteres und reaktiveres Fahrgefühl, erfordert jedoch mehr Aufmerksamkeit und Geschicklichkeit. Ein Singlespeed-Fahrrad mit Freilauf bietet mehr Flexibilität und ist oft für Anfänger besser geeignet oder diejenigen, die ein entspannteres Fahrerlebnis suchen und weniger trainieren wollen.

Warum sollte man ein Single-Speed-Bike fahren?

Warum sollte man ein Single-Speed-Bike fahren?Single-Speed-Bikes bieten ein unverfälschtes Fahrerlebnis. Ohne Gangschaltung ist das Fahren puristisch und direkt. Es fordert den Fahrer heraus, seine Kraft und Technik effizient einzusetzen. In der Stadt kann das Fahren eines Single-Speeds agil und schnell sein, im Gelände dagegen erfordert diese Bikes Kraft und Geschick.

Viele Fahrer entscheiden sich im Gelände inzwischen auch für ein Singlespeed-Fahrrad, da es viel weniger bewegliche Teile besitzt, die kaputt gehen können oder oft ausnehmend gewartet werden müssen. Wohlgemerkt, Single-Speed-Bikes gehören nicht in die Kategorie Rennrad, aber man kann durchaus schnell mit ihnen unterwegs sein.

Was sind also die Vorteile und Nachteile der Singlespeed-Fahrräder?

Vorteile:

  • Weniger Wartung: Ohne Gangschaltung und mit weniger Zubehör, das kaputt gehen können, sind sie oft langlebiger und erfordern weniger Wartung.
  • Gewicht: Sie sind mit dem stabilen Rahmen, aber ohne Gangschaltung leichter als ihre mehrfach übersetzten Pendants. Im Gewicht ähneln sie einem Rennrad.
  • Direktes Fahrgefühl: Ohne Gänge bietet das Bike ein direktes und top reaktives Fahrerlebnis.
  • Training: Singlespeed-Bikes sind die besten Trainings-Maschinen für Deine Beine.

Nachteile:

  • Weniger Flexibilität: In hügeligen Gebieten oder bei starkem Wind kann das Fehlen von Gängen für den untrainierten Fahrer schon eine Herausforderung sein, aber das gibt sich mit der Zeit.
  • Nicht für alle Terrains: Sie sind nicht immer für alle Arten von Gelände oder für längere Strecken geeignet, wenn diese mit steilen Anstiegen einhergehen.

Kann man denn mit einem Singlespeed-Bike überhaupt im Gelände fahren?

Es gibt sogar spezielle Singlespeed-Mountainbikes, die für den Geländeeinsatz konzipiert sind. Sie sind robust gebaut und verfügen über die notwendige Ausstattung, um im Gelände zu bestehen. Allerdings erfordert das Fahren im Gelände mit einem Fixie ohne Gänge eine gute Technik und Kondition. Selbst die Citybikes sind als Fixies mit nur einem Gang aber oft so robust gebaut, dass sie Dir einen Ausflug ins freie Gelände nicht übelnehmen.

Die Singlespeed-Bikes der Marke Fuji Feather

Die Singlespeed-Bikes der Marke Fuji FeatherDas Fuji Feather ist eines der spannendsten Singlespeed-Fahrräder auf dem Markt. Es kombiniert den klassischen Bahnrad-Look mit modernen Anbauteilen. Der Rahmen des Fuji Feather Brick Red z.B. ist ein Fuji Custom Butted Chromoly, ein hochwertiger und stabiler Rahmen. Die Kassette bietet einen 16 T festen Zahnkranz und 16 T Freilauf.  Die Marke Fuji ist mit ihren über 120 Jahren Geschichte einer der ältesten Fahrradhersteller der Welt und steht für Qualität und Tradition. Das Feather ist sowohl für kurze Stadtfahrten als auch für längere Strecken auf Landstraßen geeignet. Hier allerdings entfaltet es seine speziellen Qualitäten als Straßenrennmaschine. Es ist robust, aber dafür auch ein wenig schwerer als einige andere Modelle. Dennoch bleibt es mit rund 10 kg ein Leichtgewicht. Es bietet in jedem Fall ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die ein zuverlässiges und stilvolles Singlespeed-Bike suchen.

Beste Wertarbeit für die besten Singlespeed-Bikes

Reduziert auf den Kern der Sache - Wenn schon ein Singlespeed-Bike, dann sollte es aber auch die beste Wertarbeit sein. Unsere Singlespeed-Bikes sind handverlesen und von echten Kennern ausgewählt. Schau Dir die Auswahl an diesen Bikes in unserem Onlineshop genau an. Bei einem Singlespeed-Bike kannst Du Dir die Zeit nehmen, auf jedes Detail genau zu achten. Du willst und sollst Dich eben für genau Deins entscheiden. Triffst Du eine erste Zusammenstellung nach dem Stil? Oder vertiefst Du Dich als erstes in das Material, das für ein Fahrrad verwendet wird? Du bist der Crack.

Stelle Deine Ansprüche!

Wir garantieren für die Qualität bei jedem unserer Singlespeed-Fahrräder. Aber Du hast sicher Deine ganz speziellen Ansprüche an die Kette, Reifen, Lenker, Sattel und überhaupt jedes Stück Zubehör. Willst Du mehr über Deine engere Auswahl und das Zubehör der in Frage kommenden Singlespeed-Fahrräder auf Deiner Liste erfahren? Klar geben wir Dir gerne nähere Informationen am Telefon. Nur wenn Du das perfekte Single-Speed-Bike findest, hat sich der Aufwand gelohnt. Klick einfach auf ein Single-Speed-Bike, das Dir gefällt. Wir haben Dir die Details für jedes Zubehör und jedes verwendete Material für die Singlespeed-Bikes genau aufgelistet. Stelle Dir dann auf dem Merkzettel oder im Warenkorb eine erste Auswahl der Singlespeed-Bikes zusammen und vergleiche sie danach in aller Ruhe. Kein Singlespeed-Fahrrad ist wie das andere. Ruf uns an, wenn Du Fragen hast.

Dein Kontakt zu uns

Zuletzt angesehen